Die Wirkung und Anwendung von Oohlie Bio Rizinusöl

Kaltgepresstes Bio Rizinusöl wird aus den Samen des Wunderbaums "Ricinus Communis" gewonnen und ist ein kostbares Naturprodukt. Der Baum blüht von August bis Oktober, die Ernte findet bis November statt. Die Samen werden geschält und kaltgepresst. Das Rizinusöl wird vor allem wegen des hohen Vitamin E, Ricinolsäure und essentiellen Fettsäuren in der Kosmetik angewendet. Rizinusöl spendet dem Haar und der Haut Feuchtigkeit und wird insbesondere für Wimpern, Augenbrauen und Nägel empfohlen. Außerdem wird es zur Behandlung von Hautproblemen, wie Neurodermitis, Altersflecken, Warzen und Narben verwendet. 

Bio Rizinusöl für die Haare

Rizinusöl versorgt trockene und stumpfe Haare mit Feuchtigkeit und entspannt gereizte Kopfhaut und strapaziertes Haar. Außerdem hilft es gegen Schuppen. Das Öl kann alleinstehend, aber auch als Zusatzprodukt in herkömmlichen Haarkuren oder Shampoos verwendet werden. 

Für die Anwendung von Rizinusöl in den Haaren, wäschst du dir deine Haare zuerst mit normalem Shampoo. Das Naturöl verreibst du zuerst in deinen Händen und massierst es dann in deine Haare. Lasse das Öl zwei Stunden einbwirken, bevor du es wieder mit Wasser ausspülst. 

Das Bio Rizinusöl kann alternativ auch über Nacht in deine Haare einwirken. Nimm dafür am besten ein Handtuch, das du über Nacht umlassen kannst. Am nächsten Morgen spülst du das Öl gründlich mit Shampoo aus. 

Oohlie Bio Rizinusöl für die Haut

Rizinusöl wirkt antioxidativ. Es schützt vor Umwelteinflüssen und damit vor vorzeitiger Hautalterung. Rizinusöl regt die Produktion von Kollagen an und verringert somit die Faltenbildung. Das Naturöl spendet Feuchtigkeit und hält mit dieser Eigenschaft extrem trockene, aber auch schuppige Haut, geschmeidig. 

Zur Anwendung auf der Haut empfehlen das Auftragen nach der Gesichtsreinigung am Abend. Einfach das pure Öl mit den Fingerspitzen im Gesicht verteilen und einwirken lassen. 

Zur Behandlung von Altersflecken sollte das Öl zweimal täglich vor der eigentlichen Pflege mit einem Wattepad auf die betroffenen Stellen aufgetragen werden. Das Öl etwa zehn Minuten einwirken lassen und dann mit der eigentlichen Pflege beginnen.